Operationszimmer OPN

Schneiderballen- Kleinzehenballen-Bunionette

Hintergrund

Es handelt sich ähnlich wie bei der Großzehe um eine schmerzhafte Ballenbildung am Kleinzehengrundgelenk.

Dadurch kommt es zu einer Druckstelle im Schuh an der Außenseite des Fußes.

Informationen zur Operation

Wann operieren?

Bei persistierenden Schmerzen und Entzündungen kann ein operativer Eingriff helfen.

Was passiert bei der OP?

Durch eine Verschiebung des 5. Mittelfußknochens, ähnlich wie bei der Korrektur des Hallux valgus, kann der seitliche schmerzhafte Ballen beseitigt werden.

Nachbehandlung

Vollbelastung im Verbandsschuh für 4-5 Wochen erlaubt.