OPN Neuss

Vorträge

2012 bis 2014
Vorträge 2012
Veranstaltung Datum Thema
UpDate 2014, Neuss 28.-29.11.2014 Veranstalter, Vorsitz,
Wann lohnt die Arthroskopie bei Gonarthrose?
Was schmerzt sonst noch am Knie?
Sportmedizinkurs Gardasee, Riva del Garda 01.09.2014 Sportmedizinische Aspekte im Mittel- und Langstreckenlauf
Refresher Gelenkerkrankungen und Gelenkverletzungen, Neuss 22.03.2014 Sprunggelenk: Knorpelschäden, Instabilität und Impingement
Refresher Gelenkerkrankungen und Gelenkverletzungen, Neuss 14.12.2013 Ellenbogen: Tennisellenbogen, Knorpelschäden, Arthrose, Einsteifung
UpDate 2013, Neuss 15.-16.11.2013 Veranstalter, Vorsitz,
Management der ambulanten arthroskopischen RM-Rekonstruktion,
Kontroverse Gedanken zur Schultersteife
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 22.-25.10.2013 Schultergelenk – Instabilität und Degeneration
4. Kölner Arthroskopiekurs Knie, Köln 29.06.2013 Probleme nach Meniskusresektion
61. Jahrestagung der VSOU e.V., Baden-Baden 01.-04.05.2013 Vordere Kreuzbandverletzungen
23. Jahrestagung des BVASK e. V. 01.-02.02.2013 Mieten oder kaufen: Was kostet ein OP?
14. UpDate 2012 Orthopädie & Unfallchirurgie, Neuss 23.-24.11.2012 Veranstalter, Vorsitz, Moderation Patientenforum
Thema: Die Schulter

Endoskopische subacromiale Dekompression ESD
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 23.-26.10.2012 Vorsitz Sitzung
Thema: Schulter OP amb. / stat. / Abrechnung

Ambulante Schulteroperation. Was ist zu beachten?
29. AGA-Kongress, Zürich 13.-15.09.2012 Eigene Privatklinik - von der Planung bis zum Betrieb
19. Jahreskongress DVSE, Berlin 10.-12.05.2012 Möglichkeiten und Grenzen der ambulanten Schulterchirurgen
2009 bis 2011
Vorträge 2009-2011
Veranstaltung Datum Thema
13. UpDate 2011 Orthopädie & Unfallchirurgie, Neuss 25.-26.11.2011 Veranstalter, Vorsitz, Moderation Patientenforum Thema: Das Knie

Wann sind Mikrofrakturierung und Abrasio ein geeignetes Verfahren
Wann bevorzuge ich die Einzelbündeltechnik
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 25.-28.10.2011 Management und Ergebnisse der ambulanten arthroskopischen RM Rekonstruktion in Doppelreihenfixationstechnik
28. AGA-Kongress, Regensburg 22.-24.09.2011 Eigene Privatklinik - Zukunftslösung oder Overkill?
2. Arthroskopiekurs -Knie und Schulter-, Windhagen 01.-02.07.2011 Die arthroskopische AC-Gelenkplastik
AGA-Akademiekurs, Arthroskopische Standardtechniken in der Schulterchirurgie, Berlin 06.-07.05.2011 Techniken der Lagerung, Arthroskopische Rekonstruktion der Partialruptur, Instruktor
AGA-Akademiekurs, Sprunggelenk, Ellenbogengelenk, Berlin 25.-26.03.2011 Das ventrale Impingement des Sprunggelenkes, Arthroskopische Arthrolyse - Indikation und klinische Ergebnisse, Instruktor
28. Berliner Arthroskopiesymposium 13.-16.01.2011 Ein Jahrzehnt Standespolitik für Arthroskopie - Einblicke und Ausblicke
AQUA Scoping Workshop, Göttingen 12.01.2011 Das Qualis - Projekt
12. UpDate 2010 Orthopädie & Unfallchirurgie, Neuss 12.-13.11.2010 Veranstalter, Vorsitz, Moderation Patientenforum Thema: Die Hüfte
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 26.-29.10.2010 Patientenmanagement beim Ambulanten Operieren - Endoskopische Knieeingriffe in der GOÄ
27. AGA-Kongress, 21. Jahrestagung des BVASK, Wien 09.-11.09.2010 Sitzungsleitung, Unternehmen Arthroskopie Grundlagen für die erfolgreiche Praxis- und Klinikführung -Warum ist Berufspolitik wichtig? Welche Gremien, Verbände etc. gibt es?
5. Sportmedizinischer Weiterbildungskurs in Windhagen 02.-03.07.2010 Prinzipien des vorderen Kreuzbandersatzes mit Hamstring-Sehnen
58. Jahrestagung 2010 der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V. 29.04.-02.05.2010 Speciality Day, Vorsitz Ambulante Schulterchirurgie
AGA-Akademiekurs, Sprunggelenk, Ellenbogengelenk, Berlin 26.-27.03.2010 Das ventrale Impingement des oberen Sprunggelenkes - Arthroskopische Arthrolyse des Ellenbogengelenkes – Indikation und klin. Ergebnisse
UpDate 2009, Neuss 27.-28.11.2009 Veranstalter, Vorsitz,
Management der ambulanten arthroskopischen RM-Rekonstruktion,
Kontroverse Gedanken zur Schultersteife
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 21.-24.10.2009 Pitfalls der Codierung in der Praxis, die endoskopischen Knieeingriffe in der GOÄ
26. AGA-Kongress, 20. Jahrestagung des BVASK, Leipzig 17.-19.09.2009 Sitzungsleitung, Zukunft des ambulanten Operierens
26. Internationaler Sportmedizin-Wochenkurs, Riva/Gardasee 06.-12.09.2009 Ernährungsvorbereitung im Ausdauersport
58. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung e. V. , Hamburg 18.-20.06.2009 Schulter: pro ambulant
4. Sportmedizinischer Weiterbildungskurs in Windhagen 11.-13.06.2009 Die Ernährung des Sportlers, Sinn und Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln
2. Jenaer Hands-on Workshop Patellofemoral-Gelenk 15.-16.05.2009 Veranstalter, Kursleitung,
Arthroskopische Therapie der Patellainstabilität Arthroskopische Therapie des Patellaspitzensydroms
AGA-Akademie, Berlin Arthroskopiekurs "Kleine Gelenke" 03.-04.04.2009 Das ventrale Impingement des OSG Arthroskopische Arthrolyse des Ellenbogengelenkes
2. Internationaler Sportmedizin-Wochenkurs, St. Moritz/CH 08.-14.03.2009 Ernährungsvorbereitung im Ausdauersport
1. DGOOC Kurs-Schulter, Berlin 19.-21.02.2009 Lagerung, Zugangsweg und Anatomie;
Arthroskopische Therapie der Supraspinatussehnenruptur
1. Aachener Patellaworkshop, Aachen 13.-14.02.2009 Die mediale Kapselnaht bei Patellaluxation
Vortrag und Instruktor
2006 bis 2008
Vorträge 2006-2008
Veranstaltung Datum Thema
UpDate 2008, Neuss 14.-15.11.2008 Veranstalter
Vorsitz: Fuß- und Sprunggelenk
25. AGA-Kongress, Interlaken/CH 25.-27.09.2008 Sitzungsleitung
Vortrag: Organisation ambulanter, arthroskopischer Operationen
25. Sportmedizinischer Wochenkurs, Riva/I 31.08-06.09.2008 Ernährungsplanung im Ausdauersport
1.Jenaer Hands-on Workshop 23.-24.05.2008 Veranstalter, Kursleitung, Vortrag: Arthroskopische Kapsel-OP’s bei Patellluxationen
25. Berliner Arthroskopiesymposium, Oberwiesenthal 17.-20.01.2008 Qualitätsmanagement in der ambulanten Arthroskopie
X. Bogenhauser Schultersymposium, München 14.-15.12.2007 Arthroskopische Rotatorenmanschettenversorgung mit "AutoCuff", arthroskopische Atlanta Labrum-Refixierung mit "Labrafix"
UpDate 2007, Neuss 09.-10.11.2007 Veranstalter, Vorsitz: Der schmerzende Rücken
BVASK-Präparate-Kurs, Köln 27.09.2007 Schulter & Knie, Hands-on-Workshop
24. AGA-Kongress Köln 27.-29.09.2007 Sitzungsleitung, Aktuelles zum ambulanten Operieren Vortrag: Vorschläge von BVASK/AGA/BVOU zur GOÄ Novellierung arthroskopischer Operationen
24. Sportmedizinischer Wochenkurs, Riva/I 02.-08.09.2007 Trainingsplan, Ausrüstung und Ernährung für Marathonläufer
UpDate 2006 10./11.11.2006 Veranstalter, Vorsitz: Arthroskopie/Endoskopie bei Hüftgelenkerkrankungen
23. AGA- Kongress, Salzburg 29.09.- 30.09.2006 Kursleitung ‚Digitale Dokumentation’
Vorträge:
1. Anforderungen an eine moderne medizinische Textdokumentation, 2. Live-Dokumentation einer Kniegelenkuntersuchung und -OP mit dem Qualis®-System, Sitzungsleitung‚ Aktuelles zum ambulanten arthroskopischen Operieren, Vortrag: Betriebswirtschaftliche Berechnung der Kosten ambulanter arthroskopischer Operationen
23. Sportmedizinischer Wochenkurs, Riva/I 03.–09.09.2006 Sportphysiologische Aspekte des Marathontrainings
16. BVASK-Kongress, München 26./27.5.2006 Veranstaltungsleitung, Ambulantes Operieren für Kliniker, Vortrag: Arthroskopische Nahttechniken bei Rotatorenmanschettenruptur, Präparateworkshop
Mölnlycke Surgical Forum, Köln 26.02.2006 Ambulantes Operieren
VLO/VLU Workshop, Frankfurt a. M. 26.02.2006 20./21.01.2006
2003 bis 2005
Vorträge 2003-2005
Veranstaltung Datum Thema
XXIV. Nürnberger Arthroskopiekurs und Gelenksymposium 25./26.12.2005 Prinzipien der Meniskusrefixation
UpDate 2005, Neuss 01./12.11.2005 Veranstaltungsleitung,
Operative Knorpeltherapie: Abrasio, Mikrofrakturierung
1. Gemeinsamer Kongress Orthopädie – Unfallchirurgie, Berlin 19.-22.10.2005 Schmerztherapie aus Sicht des Ambulanten Operateurs
22. AGA- Kongress, Frankfurt 30.09.- 01.10.2005 1. Der EBM für das Ambulante Operieren, 2. Qualitätssicherung und Vertragsgestaltung beim ambulanten arthroskopischen Operieren
22. Sportmedizinischer Wochenkurs, Riva/I 04.–10.09.2005 Überlastungschäden beim Laufen
16. BVASK-Kongress, Hamburg 27./28.5.2005 Veranstaltungsleitung, Arthroskopische Stabilisierungstechnik bei Patellaluxation. Workshop und Vortrag
9. Dortmunder Unfallchirurgie- und Orthopädie-Tagung 10./11.06.2005 Vorsitz: Themenkomplex Ambulantes Operieren
53. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 28.04.-01.05.2005 Systematik operativer Leistungen im EBM 2000 plus, AK belegärztliche und ambulante Operateure
10. Aachner Pauwels – Symposium, Aachen 04.03.2005 Vorsitz: Aktueller Stand der minimal invasiven Kniegelenkchirurgie
XXIII. Nürnberger Arthroskopiekurs und Gelenksymposium 25./26.11.2004 Qualitätssicherung beim Ambulanten Operieren
UpDate 2004, Neuss 12./13.11.2004 Veranstaltungsleitung,
Vorsitz: Minimal invasive Knieendoprothetik
Deutscher Orthopädenkongress 2004, Berlin 21.-23.10.2004 Die Qualitätssicherung des BVASK
18. Chirurgentag, Hamburg 08.-09.10.2004 Die Qualitätssicherung des BVASK
5. Neusser Schmerztag 03.04.2004 Schmerztherapie aus Sicht des Ambulanten Operateurs
52. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 29.04.-02.05 2004 Systematik operativer Leistungen im zukünftigen EBM, AK belegärztliche und ambulante Operateure
10. Jahrestagung der D.A.F.
15. Jahrestagung des BVASK
19./20.03.2004 Veranstaltungsleitung, Impingementsyndrome am Sprunggelenk
UpDate 2003 10./11.10.2003 Veranstalter, Vorsitz: Minimal invasive Bandscheibenchirurgie
20. AGA-Kongress, Dresden 03./04.10.2003 Seminar des BVASK: Ambulantes Arthroskopische Operieren, Qualitätssicherung